english – please scroll down

Hinter dem Label KÜHNERTOVÁ verbirgt sich die Designerin Lenka Kühnertová mit eigener Manufaktur in Stuttgart. Romane, Erzählungen, Gedichte und Sprüche dienen ihr als Inspiration für hochwertige Tücher, Schals, Kleidungsstücke und Accessoires in limitierter Auflage. In einem kreativen Prozess bestimmt sie die Stoffqualitäten, Farbakkorde, Formen und Motive. Jede Kollektion entsteht vor Ort im aufwändigen Textilsiebdruck. Von der Idee über die analogen Produktionsschritte bis zur Fertigstellung und Präsentation vergehen Monate. Als zeitlos gedachte Unikate senden die von Frauen wie von Männern tragbaren Textilien poetische Botschaften: sichtbar, fühlbar, wortlos. Mit ihren ausgewählten Stoffen, eigenwilligen Dessins und oft rätselhaften Motiven tragen die sorgsam gestalteten Textilaccessoires ein Echo der ihnen zu Grunde liegenden Literatur in den Alltag und verleihen ihm eine inspirierende Poesie.

Die KÜHNERTOVÁ Manufaktur ist Werkstatt und Showroom zugleich. Der Produktionsraum mit seinem langen Drucktisch wird auch für Veranstaltungen genutzt – für Vernissagen, Ausstellungs-Kooperationen, Vorträge und auf Wunsch als Event-Location buchbar.

Lenka Kühnertová stammt aus Prag und hat schon als Kind das Zeichnen für sich entdeckt. In Stuttgart machte sie eine Ausbildung zur Grafikdesignerin und studierte anschließend Kommunikationsdesign an der dortigen Staatlichen Akademie der Bildenden Künste. Zum Textil kam sie während ihres Studiums durch eine Semesterarbeit in Gestalt eines Reisetagebuchs aus gestalteten und datierten T-Shirts. Die Folge war ein Gastsemester im Fach Textildesgin. Dort überprüfte und verwirklichte sie ihre grafischen Konzepte am Werkstuhl, an der Strickmaschine und am Stoffdrucktisch mit der ihr eigenen Präzision. Das Stoffliche mit seiner fühlbaren Sinnlichkeit und der Möglichkeit, visuelle Codes auf Tüchern, Schals und Kleidungsstücken in die Welt zu tragen, hat sie seither nicht mehr losgelassen. Das Label KÜHNERTOVÁ für Textilaccessoires gründete sie im März 2014.

Seit März 2017 gehört die KÜHNERTOVÁ Manufaktur zu den ausgewählten Herstellern der Deutschen Manufakturenstraße.


KÜHNERTOVÁ Manufactory
Individually designed and handmade. Shawls and cloths in limited edition.

Drawing on textile screen-printing techniques, the accessories of the label KÜHNERTOVÁ combine imagination with an artistic implementation of colours, fabrics, shapes and patterns. Each product is hand-made and therefore a unique piece with a character of its own.

Inspiration
I develop graphic concepts, that are inspired by literature, which I then integrate into my products. My accessories carry a deeper meaning, beyond current fashions and trends. I hope to engage the carriers of my shawls and scarves so they can discover my artistic attitude and the idea behind them and to use them in their own way.
Naturalistic, abstract and ornamental image worlds come together with the fabric, the printing and dyeing technique and the further processing as an aesthetic-sensory unity. Design and experiment and inextricably interwoven. All the creations by KÜHNERTOVÁ focus on the essentials and thus appear timeless.

Fabrics
Each idea is inspired by literature and the concept that develops from it provides me with the colours and the material quality. The fabrics I usually use for my products are silk, wool, cotton or cashmere. They originate from Europe, Italy, Spain, Germany and Nepal.

Printing process
My communication design studies have given me an entry point into various printing processes.
I am therefore prone to employ traditional screen-printing techniques as a logical consequence of my graphic drafts. All colour tones are mixed with great care in Stuttgart, using individual basic pigments. The films and screen-printing stencils are also developed here. In the KÜHNERTOVÁ Manufactory I print the fabrics and develop them into final products.

Showroom
My manufactory functions equally as a showroom and is open for visitors during regular opening hours. Each collection is introduced here in the form of an opening. During these events the rooms become a gallery. I adapt the staging to the theme of each collection. In order to show my customers the wide range of shawls and scarves and the various options for wearing them, I regularly organize workshops on binding techniques. And in order to make sure that my services are not only available for a local clientele, an online shop has been launched at: https://kuehnertova.com/shop/